CS Rothenfluh (24 & 26.6) – Glück im Unglück

CS Rothenfluh (24 & 26.6) – Glück im Unglück

Angefangen hat unser Turnierwochenende sehr gut, ich konnte mich mit zwei Pferden platzieren. Mit Amerzio lief es dann allerdings ziemlich schlecht – was genau passiert ist, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.   Am Freitag 24.6.16 ging es mit Clavaro in unser erstes R110. Die Prüfungen wurden auf dem Grasplatz ausgetragen, der an sich sehr schön war, allerdings war der Boden auf der einen Hälfte hart und auf der anderen Hälfte sehr weich und klebrig. So war es für die…

Read More Read More

CS Ruswil (18 & 19.6) – Mein erstes R120!

CS Ruswil (18 & 19.6) – Mein erstes R120!

Am CS Ruswil war ich zum ersten Mal mit allen drei Pferden am selben Turnier am Start. Wir haben leider nur eine Schleife geholt, dafür aber sehr viel gelernt!   Am Samstag 18.6 bin ich mit Clavaro in den Prüfungen R100/105 geritten. Schon beim Abgehen des ersten Parcours hatte ich ein super Gefühl, er war echt schön gestellt und nicht besonders schwierig. Ich nahm mir vor, eine schöne Nullrunde zu reiten, dabei aber auch einige enge Wege zu wählen, da die…

Read More Read More

CS Thörigen (11.6)

CS Thörigen (11.6)

Bild (c) horsefotograf Glücklicherweise erhielten wir am CS Thörigen noch einen Startplatz im R100/105. So konnten wir gleich an die Erfolge des letzten Wochenendes anknüpfen und weiter Routine sammeln.   Unsere Prüfung fing um 12 Uhr an, also musste ich dieses Mal zu meiner Beruhigung nicht so früh aus dem Bett. Etwa um 11 Uhr war ich im Stall, wo ich Clavaro, das kleine Schweinchen, geputzt habe. Frühzeitig waren wir dann auf dem Turnierplatz, wo wir uns den Parcours angeschaut…

Read More Read More

CS Corcelles (4.6) – erstes Turnier mit Clavaro

CS Corcelles (4.6) – erstes Turnier mit Clavaro

Es war zugegeben eine ziemlich spontane und etwas verrückte Aktion, nach knapp 2 Wochen regelmässigem Reiten, wovon wir nur dreimal gesprungen sind, bereits ein Turnier zu nennen. Allerdings hatte ich auf Clavaro beim Springen ein so tolles Gefühl, dass ich mir sicher war, dass es klappen würde, vor allem weil es ’nur‘ zweimal B/R100 war.   Da Corcelles etwas mehr als eine Stunde von uns entfernt ist und ich mit einberechnen musste, dass ich nun wieder einen Schimmel hatte, der…

Read More Read More

Da waren’s plötzlich drei

Da waren’s plötzlich drei

Wir haben Familienzuwachs bekommen! Auf meinen Social-Media-Accounts habe ich schon ein paar Bilder und Videos von ihm gepostet. Clavaro ist ein 8-jähriger Holsteinerwallach von Clarimo Ask x Calvadur. Er kommt ursprünglich aus Deutschland, wo er Turniere bis M* gegangen ist.   Da er erst seit dem 25. 5 bei uns im Stall und seit dem 31.5 in unserem Besitz ist, kann ich natürlich noch nicht allzu viel über ihn sagen, da ich ihn noch nicht so gut kenne. Im Umgang…

Read More Read More

CS Ettiswil 2016 (16.5)

CS Ettiswil 2016 (16.5)

Wir haben den freien Montag ausgenutzt, um zum Pfingstspringen in Ettiswil zu fahren. Wir hätten schon am Samstag mit Ustino starten wollen, allerdings war da das Wetter so übel, dass wir auf einen Start verzichten mussten. Dem Start mit Amerzio im R110/115 stand aber glücklicherweise nichts im Weg!   Um 9:45 wurde ich zuhause abgeholt, so dass wir etwa um 10 Uhr im Stall waren. Dort habe ich Amerzio erstmal von der Weide geholt und ihn geputzt. Danach hat mein…

Read More Read More

CS Neuendorf (23.4)

CS Neuendorf (23.4)

Nachdem wir schon in Müntschemier (dazu gab es keinen Blogpost) Juniorenprüfungen geritten sind, war es in Neuendorf zum zweiten Mal soweit. Wir sind wieder J110/115 gestartet und haben im Vergleich zum letzten Mal, wo wir mit langsamer Zeit und Fehlern in der zweiten Prüfung weit von den Platzierungen entfernt waren, sogar schon eine Platzierung erreichen können!   Leider war das Wetter an diesem Tag nicht wirklich auf unserer Seite. Es nieselte den ganzen Morgen über und wurde gegen den Nachmittag…

Read More Read More

CS Gettnau (8.4)

CS Gettnau (8.4)

In Gettnau stand für uns das erste R110/115 der Saison auf dem Plan. Ausserdem bin ich Amerzio das erste Mal mit Pelham geritten, was mit Ausnahme von einer klitzekleinen Panne sehr gut geklappt hat.   Die erste Prüfung war ein R110 nach Fehler/Zeit. Der Parcours war toll gestellt, ideal für eine kontrollierte, ruhige Runde, wie wir sie haben wollten. Schon beim Abspringen hat Amerzio das Pelham sehr gut angenommen und er war sichtlich zufrieden. So ritt ich mit einem sehr guten…

Read More Read More

CS Hasle-Rüegsau (2.4)

CS Hasle-Rüegsau (2.4)

Wie schon im letzten Jahr war der CS Hasle-Rüegsau für uns das erste Turnier draussen. Es waren beide Pferde am Start, Ustino allerdings nicht mit mir, sondern mit unserem Bereiter Dominic.   Ustino Ustino ist zwei Prüfungen über 100cm gelaufen. Er war auf dem Abreiteplatz sowie im Parcours eine richtig coole Socke und man hat ihm überhaupt nicht angemerkt, dass es für ihn das erste Turnier in diesem Jahr war. In der ersten Prüfung hat er eine tolle, ruhige Nullrunde hingelegt….

Read More Read More

Kadertraining mit Ustino

Kadertraining mit Ustino

Gestern hätten wir das letzte Kadertraining für dieses Jahr gehabt, da aber beide Pferde dieses Wochenende auf Turnier waren, war es uns leider nicht möglich, daran teilzunehmen. Darum möchte ich euch noch vom letzten Kadertraining am 20.3 berichten, zu dem wir Ustino mitgenommen haben.   Ich hatte vor dem Training ziemliche Bedenken, ob es nicht zu anspruchsvoll für Ustino und mich sei, da wir bisher immer an technischen Dingen gefeilt haben, die mir mit Ustino noch ziemlich schwergefallen wären. Zu…

Read More Read More